Bogensportplatz unter Auflagen wieder freigegeben!

Liebe Bogensportler*innen,

der Bogensportplatz kann ab sofort wieder benutzt werden!

Bitte achtet darauf, dass die Freigabe nur unter besonderen Bedingungen wieder gestattet ist.

Die Informationen hierzu findet Ihr in dem beigefügten Hygienekonzept.

Bei Betreten der Bogensportanlage wird diese automatisch anerkannt. Ich bitte daher, dieses Hygienekonzept sorgfältig durchzulesen.

Im Besonderen möchte ich auf folgende Bedingung hinweisen.

Um der Vorgabe der geforderten Zutrittskontrolle nachkommen zu können, erfolgt diese auf unserem Bogensportplatz in elektronischer Form.

Die An- und Abmeldung erfolgt per SMS über die Rufnummer +49 1523 423 86 65 (s. Punkt 2 des Hygienekonzeptes).

Bei Rückfragen, meldet Euch bitte bei unserem Abteilungsvorsitzenden (Michael Dickhut, +49 172 234 20 26) oder per Mail an bogensport@bw.rixbeck.dedinghausen.de.

Mit sportlichen Grüßen uns „Alle ins Gold“

Dieter Willmes

(Abt. Bogensport)

Download Hygienekonzept

Download Anlage Schießordnung